Moss

. The mixture of twisted yarn and chenille gives the fabric surface a unique structure with an appearance of movement but also creates a soft handle and adds a special dimension to the furniture it covers. The twenty-two colourways are either one- or two-tone combinations inspired by Vincent van Duysen’s own home interior and range from cool cement and soft blue to oily green, curry yellow and the shades of natural wood.

Widerstandsfähigkeit {{site.selectedConfiguration.martindale || "50.000 Martindale"}}
Pilling 4-5 (ISO 1-5)
Lichtechtheit {{site.selectedConfiguration.lightFastness}}
Garantie 2 Jahre
Hergestellt in Belgien
Performance
Widerstandsfähigkeit {{site.selectedConfiguration.martindale || "50.000 Martindale"}}

Die Martindale-Methode ist das meist genutzte Verfahren zum Testen von Möbelstoffen auf Scheuerfestigkeit. Bei diesem Test wird der Stoff mit einer vorgegebenen Gewichtsbelastung in kreisenden Bewegungen gegen einen wollenen Standardstoff gerieben. Das Martindale-Testgerät arbeitet mit 5.000 Intervallen bis zwei Fäden verschlissen sind.

Mindestanforderungen
Private und Räume mit leichter Nutzung: 10.000 – 15.000 Schleißtouren
Private Räume mit starker Nutzung und Büros: 15.000 – 25.000 Schleißtouren
Öffentliche Bereiche und ÖPV: 25.000 – 45.000 Schleißtouren

Pilling 4-5 (ISO 1-5)

Pilling ist der Fachausdruck für die Bildung von verfilzten Faserenden, den sogenannten „Pills“, die auf der Oberfläche eines Stoffes aufgrund von Abnutzung entstehen.

Die Bewertungsskala reicht von 1 bis 5, wobei 5 die Bestnote ist.

Lichtechtheit {{site.selectedConfiguration.lightFastness}}

Lichtechtheit beschreibt die Farbbeständigkeit von Textilien bei Lichteinwirkung. Um den Grad der Lichtechtheit festzustellen, werden die Muster zeitlich begrenzt künstlichem Tageslicht ausgesetzt.

Die Bewertungsskala reicht von 1 bis 8, wobei 8 die Bestnote ist. Die Lichtfestigkeit verdoppelt sich mit jeder Stufe, das bedeutet das gleiche Maß an Ausbleichung dauert doppelt so lange.

Brandprüfungen BS 5852 crib 5 with treatment • BS 5852 part 1 • EN 1021-1/2

Anforderungen an die Flammbeständigkeit von Textilien ist abhängig von ihrer Anwendung und den regionalen Bestimmungen. Unsere Textilien erfüllen die Anforderungen der meisten internationalen Regulierungen und werden ebenfalls auf eine Reihe regionaler Standards getestet.

  • Feuerbeständig
Care
  • Reinigung und Pflege:
    gNicht waschen
    BNicht bleichen
    CTrocknen im Wäschetrockner nicht möglich
    aNicht bügeln
    HProfessionelle Reinigung mit Trichlorethan, schonend
Eigenschaften
  • Garantie: 2 Jahre
  • Einlaufquote: 2%
  • Farbunterschiede: Unterschiede können vorkommen
  • Stücklänge: 15 m
Downloads

Visualiser

Farben, Materialien und Texturen sind nicht nur Teil unserer sinnlichen Welt, sondern beeinflussen ebenfalls unsere Stimmung und die Wirkung eines Raumes. Gestalten Sie Ihr Zuhause mit warmen textilen Elementen, die sowohl eine angenehme Ruhe als auch natürliche Ästhetik ausstrahlen. Erleben Sie unsere Textilien und Teppiche durch Anklicken der Buttons im Visualisierungstool.