Nomen

Nomen ist ein charaktervoller Vorhangstoff mit klar defi niertem Fall. Dicht und opak gewebt zeigt er eine schimmernde Farbwirkung und einen feinen Glanz. Die prägnanten diagonalen Linien des Gewebes ergeben sich aus einer modifizierten Gewebekonstruktion, die für Stabilität sorgt. Bei der Herstellung der Garne für Nomen werden kontrastierend gefärbte Garne miteinander ver dreht, so dass ein lebendiger Mouliné-Effekt entsteht. Die Farbpalette von Nomen umfasst facettenreiche Naturtöne, die mit der Wahrnehmung von Material und Farbe spielen. Dazu gehören Cherry Tree, Misty Lavender, Dark Olive, Hay, Hazy Rust und Desert.

Lichtechtheit {{site.selectedConfiguration.lightFastness}}
Reinigung und Pflege fBCIw
Einlaufquote 0-3 %
Hergestellt in Italien
Performance
Lichtechtheit {{site.selectedConfiguration.lightFastness}}

Lichtechtheit beschreibt die Farbbeständigkeit von Textilien bei Lichteinwirkung. Um den Grad der Lichtechtheit festzustellen, werden die Muster zeitlich begrenzt künstlichem Tageslicht ausgesetzt.

Die Bewertungsskala reicht von 1 bis 8, wobei 8 die Bestnote ist. Die Lichtfestigkeit verdoppelt sich mit jeder Stufe, das bedeutet das gleiche Maß an Ausbleichung dauert doppelt so lange.

Care
  • Reinigung und Pflege:
    fHandwaschgang
    BNicht bleichen
    CTrocknen im Wäschetrockner nicht möglich
    IMäßig heiß bügeln (max. 150°C)
    wProfessionelle Reinigung mit Kohlenwasserstofflösemittel, schonend
Eigenschaften
  • Hergestellt in: Italien
  • Handwaschgang Nicht schleudern Verwendung von Weichspüler wird empfohlen
  • Einlaufquote: ca. 0-3 %
  • Waschladung: Halb voll
  • Farbunterschiede: Unterschiede können vorkommen
  • Stücklänge: ca. 30 m
Downloads

Visualiser

Farben, Materialien und Texturen sind nicht nur Teil unserer sinnlichen Welt, sondern beeinflussen ebenfalls unsere Stimmung und die Wirkung eines Raumes. Gestalten Sie Ihr Zuhause mit warmen textilen Elementen, die sowohl eine angenehme Ruhe als auch natürliche Ästhetik ausstrahlen. Erleben Sie unsere Textilien und Teppiche durch Anklicken der Buttons im Visualisierungstool.

Pflegeanleitungen für Vorhangstoffe

Um beste Optik und Langlebigkeit zu garantieren, sollten alle Vorhangstoffe regelmäßig gereinigt werden. Staub und Schmutz tragen zur Materialabnutzung bei und beeinträchtigen die brandhemmenden Eigenschaften von Textilien.

  • Regelmäßige Pflege

    Falls möglich empfehlen wir, die Vorhänge einmal jährlich zu waschen. Bei stärkerer Beanspruchung sollte entsprechend öfter gewaschen werden. Alle Vorhangstoffe von Kvadrat und Kinnasand sind mit Pflegeetiketten ausgezeichnet. Wir empfehlen für alle Artikel, bei denen laut Pflegehinweis eine Wäsche möglich ist, grundsätzlich ein Feinwaschmittel ohne optischen Aufheller. Um etwaige allergische Reaktionen zu vermeiden, sollten nur Waschmittel ohne Zusatz von Bleichmitteln, Parfüm oder Farbstoffen verwendet werden. Bitte berücksichtigen Sie bei der Verarbeitung unserer Stoffe eine Einlaufquote von 1 – 3 %. Für ausführlichere Informationen kontaktieren Sie bitte ein professionelles Reinigungsunternehmen. Diese Unternehmen können auch bei der fachgerechten Erstellung von Pflegeprogrammen und -plänen behilflich sein, die zur Erhaltung eines guten Raumklimas und zur Langlebigkeit der Textilien beitragen.